News-Info




Brandenburger Tor neuer Stadtmeister


 

Gescher: Brandenburger Tor holt den Meistertitel

Foto: az

Klarer Sieger der 28. Stadtmeisterschaft des SV Gescher im Hallenfußball wurde am Sonntag die Mannschaft „Brandenburger Tor“. Mit 3:0 gewann diese Mannschaft klar gegen das Team der SG Capellen. Als Torschützen konnten sich Ole Hangen mit zwei Treffern und Hubertus Roling feiern lassen. Ein wenig enttäuscht waren die Spieler der SG Capellen schon, aber sie erwiesen sich als faire Verlierer. Umso größer war der Jubel der Sieger, die damit die Finalniederlage bei den letzten Hallenstadtmeisterschaften im Fußball vergessen machten. Sie durften den Pokal mit nach Hause nehmen und erhielten obendrein von den Bewohnern von Haus Hall noch selbstgemachte Herzen als zusätzliche Prämie. Das Spiel um Platz 3 gewann der Weningseck mit 2 : 0 gegen die Greves Wiese. Die Teams An den Bachgärten und Lindenstraße I erreichten ebenfalls die Finalrunde und belegten die Plätze 5 und 6. Als bester Spieler des Turniers wurde Alexander Prozmann (Greves Wiese) ausgezeichnet, die beiden besten Nachwuchsspieler waren Matteo Ubbenhorst (Weningseck) und Ole Hangen (Brandenburger Tor). Alle Ergebnisse des Turniers gibt es hier auf den Seiten der Stadtmeisterschaft.



verfasst am 09.01.18 (Bereich Allgemein)






« Zurück



Links zu anderen Seiten
www.neues-sportzentrum-gescher.de
SportTreff Grenzenlos
Saller-Shop des SV Gescher

Anzeigen
Faber Kabel
Saller
Sparkasse Westmünsterland
Getränke Seifer
d.velop sports
Druckerei Kersten
VR-Bank Westmuensterland eG
Stadtwerke Gescher

Termine
12.10.18
Konzert Brings aus Köln

» weitere

 
 News Top 5
» Allgemein
SV Karneval

» Fußball
Jugendturnier

» Allgemein
Neuer Tanzkurs beim SV Gescher

» Fußball
Jugendturniere

» Fußball
E 1 Junioren mit toller Bilanz

 
 News-Suche