News-Archiv Allgemein




Suche

« 1 2 3 4 5 6 7 ...61»
Einträge: 605

 

Disco-Fox Kurs für Fortgeschrittene beim SV Gescher


im Anschluss an den gerade beendeten Anfängerkurs führt der SV Gescher einen Disco-Fox Kurs für Fortgeschrittene durch. An 4 Sonntagnachmittagen in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr können Disco-Fox Tänzer ihre Kenntnisse unter der bewährten Leitung der Tanzlehrer der Tanzschule Falk auffrischen oder verbessern. Der Kurs startet am Sonntag, den 30. April. Die weiteren Termine: 14. Mai 2017, 21. Mai 2017 und 28. Mai 2017. Die Kurse finden statt in den Kursräumen des SV Gescher, Daimlerstr. 8, (im Star-Gym)

Der Disco-Fox ist einer der beliebtesten Tänze und recht einfach zu erlernen, bringt also auch Tanzmuffel schnell auf die Tanzfläche. Disco-Fox wird sehr gern zu schneller Schlager und Discomusik getanzt.

Anmeldungen werden erbeten an: Gabi Kitzmann, Telefon 02542/1854  und in der Geschäftsstelle des SV Gescher, Hauptstr. 31, während der Öffnungszeiten: Montags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Telefon: 9555174, Mailanschrift: geschaeftsstelle@svgescher.de.



verfasst am 12.04.17



 

Tag der offenen Tür


Mi., 22.03.2017

SV Gescher und Star Gym laden am 2. April zum Tag der offenen Tür ein / Geräte und Kurse ausprobieren

Besucher sollen aktiv werden

Gescher. Der SV Gescher und das Fitness-Center Star Gym wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren. „Das ist eine Win-win-Situation“, sagt SV-Vorsitzender Rainer Nienhaus. Um die Möglichkeiten der beiden Partner aufzuzeigen, laden sie am Sonntag (2. 4.) zu einem Tag der offenen Tür in die Räume an der Daimlerstraße 8 ein. Zwischen 11 und 16 Uhr können Besucher alle Kurse und Geräte ausprobieren und sollten deshalb bequeme Kleidung und Sportschuhe mitbringen. Dazu gibt es ein informatives Rahmenprogramm mit Fachvortrag und eine Hüpfburg für Kinder.

Von Jürgen Schroer
SV Gescher und Star Gym laden am 2. April zum Tag der offenen Tür ein / Geräte und Kurse ausprobieren : Besucher sollen aktiv werden
Hoffen auf viele interessierte Besucher am Tag der offenen Tür (v.l.): Gerrit Paschert und Nilüfer Ariatabar vom Fitnesscenter Star Gym, SV-Abteilungsleiterin Gabi Kitzmann und SV-Vorsitzender Rainer Nienhaus. Foto: Jürgen Schroer

Seit November 2014 hat das Star Gym seinen Standort im Gewerbegebiet Nord. „Viele Gescheraner kennen das hier noch gar nicht“, hat Nienhaus festgestellt. Das soll sich mit dem Tag der offenen Tür ändern. In dem vollklimatisierten Gebäude neben der Tennisanlage verfügt der SV über zwei Kursräume, insgesamt 240 Quadratmeter groß. „Kein Vergleich zu früher“, weiß Gabi Kitzmann, Abteilungsleiterin Breitensport beim SV, mit Blick auf die Unterbringung am Westfalenring. In den neuen Räumen habe sich das Kursangebot – von Reha-Sport über Indoor-Cycling und Zumba bis Pilates und Thai Bo – prima entwickelt. „Wir kommen auf etwa 1000 Kursteilnehmer im Jahr“, weiß Nienhaus. Diese Sparte sei mittlerweile neben Fußball der Hauptteil des SV-Vereinslebens.

Bewährt habe sich die räumliche Nähe zum Angebot des Star Gym, das Trainingsmöglichkeiten an über 60 Geräten für Neueinsteiger und Profis bietet. „Wir sind in den Bereichen Prävention und Fitness breit aufgestellt“, sagt Mitinhaber Gerrit Paschert. Künftig soll SV-Mitgliedern und Star-Gym-Kunden die wechselseitige Nutzung der Angebote erleichtert werden. Wer bei Star Gym Mitglied ist oder eine Zehner- oder Tageskarte erwirbt, kann ab April an allen SV-Kursen teilnehmen, sofern hier Plätze frei sind. Umgekehrt erhalten SV-Mitglieder Rabatt beim Kauf von Zehnerkarten. „Das ergänzt sich optimal“, sagt Nilüfer Ariatabar, kaufmännischer Leiterin des Star Gym.

Gemeinsame Sache machen Geschers größter Sportverein (rund 1900 Mitglieder) und das Fitnesscenter auch beim Tag der offenen Tür, der erstmals in dieser Form stattfindet. Am 2. April ab 11 Uhr können sich alle Interessierten im Neubau an der Daimlerstraße umschauen – und sportlich aktiv werden. Im Star Gym haben Interessierte die Gelegenheit, alle Kraftgeräte zu testen und sich beim Mitarbeiterteam über Trainingsgestaltung und Dienstleistungen zu informieren. Der SV stellt sein umfangreiches Kursangebot vor und lädt zum Mitmachen ein. Einen Querschnitt der Kurse zeigt ein etwa 20-minütiger Film, den Stadt-TV gedreht hat. Für 14 Uhr ist ein Vortrag über Prävention und ganzheitliche Physiotherapie vorgesehen – Leonard Hörnemann und Gerrit Paschert beleuchten dieses Thema.

Abgerundet wird das Programm durch eine Hüpfburg für Kinder und Verpflegungsangebote. Es gibt Gegrilltes, Getränke (kein Alkohol) und Kaffee und Kuchen. „Wir möchten möglichst viele Leute hier ins Gebiet holen“, hofft SV-Chef Nienhaus auf große Resonanz.

 

Quelle: http://m.azonline.de/Gescher/2747851-SV-Gescher-und-Star-Gym-laden-am-2.-April-zum-Tag-der-offenen-Tuer-ein-Geraete-und-Kurse-ausprobieren-Besucher-sollen-aktiv-werden

 



verfasst am 24.03.17



 

Saisoneröffnung Radsport am 25.03.17 um 14.30 Uhr


Die Radsportabteilung lädt alle Mitglieder - aber auch alle Interessierten – herzlich zur Saisoneröffnung ein.

Am Samstag, den 25. März 2017 treffen sich alle Radsportfreunde, egal ob Rennradfahrer oder Touren - und Trekkingradfahrer um 14.30 Uhr am Clubhaus Daimlerstraße, um die ersten gemeinsamen Ausfahrten zu bestreiten. Im Anschluss daran trifft man sich zu einem kleinen Imbiss im Clubhaus. Hier lässt sich dann trefflich über Frühform oder Saisonplanung diskutieren.

 

Ab Montag, den 27. März 2017 beginnt dann wieder das wöchentliche Training.

Gerade in den ersten Wochen soll besonders Wert auf die Grundlagenausdauer gelegt, die bekanntlich der Grundstein für eine erfolgreiche und „stressfreie“ Sommersaison ist.

Insbesondere sind auch Neuinteressierte oder Einsteiger willkommen. In den „Einsteigergruppen“ wird mit moderaten Geschwindigkeiten gefahren, so dass auch nicht so gut trainierte Personen mitfahren können und Freude am Radsport gewinnen.

Hier in der Übersicht die Trainingszeiten. 

 

Die Rennradgruppen starten:

·         Montags und donnerstags um 18.00 Uhr. Die Einsteigergruppe startet weiterhin montags.

·         Mittwochvormittag um 09.30 Uhr - für alle die Zeit - und nicht arbeiten müssen

·         Sonntags um 09.30 Uhr 

 

Die Trekking und Tourenradfahrer starten: 

·         Mittwochs um 18.00 Uhr 

·         Freitags um 18.00 Uhr

 

Startpunkt aller Gruppen ist das Clubhaus an der Daimlerstraße.

 

Die Verantwortlichen der Radsportabteilung hoffen auf eine gute Beteiligung und freuen sich auf eine erfolgreiche Sommersaison 2017.

 

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Andrea und Mario für die Organisation und Durchführung des erstklassigen Wintertrainings und bei den Breitensportlern, deren Räumlichkeiten wird nutzen durften!

 

Auf eine gute Saison.

 



verfasst am 20.03.17



 

SV Gescher startet mit neuem Disco-Fox Kurs


SV Gescher startet mit neuem Disco-Fox Kurs am kommenden Samstag, den 25. März 2017, beginnt beim SV Gescher ein neuer Diso- Foxkurs für Anfänger.

An 4 Trainingsabenden erlernen die Teilnehmer die Grundkenntnisse dieser interessanten Tanzvariante.

Weitere Termine sind: der 1. April, der 29. April und der 6. Mai 2017. Die Kurse beginnen jeweils um 19.00 Uhr. Dauer der Kursabende: 1 ½ Stunden.

Die Kurse finden statt in den Kursräumen des SV Gescher, Daimlerstr. 10,

 

Der Disco-Fox ist einer der beliebtesten Tänze und recht einfach zu erlernen, bringt also auch Tanzmuffel schnell auf die Tanzfläche. Disco-Fox wird sehr gern zu schneller Schlager und Discomusik getanzt. Die Ausbildung liegt auch in diesem Jahr wieder in den bewährten Händen der Tanzlehrer der Tanzschule Falk aus Coesfeld.

 

Anmeldungen werden erbeten an: Gabi Kitzmann, Telefon 02542/1854 und in der Geschäftsstelle des SV Gescher, Hauptstr. 31, während der Öffnungszeiten: Montags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Telefon: 9555174, Mailanschrift: geschaeftsstelle@svgescher.de.



verfasst am 17.03.17



 

Step- Aerobic beim SV Gescher


Ab dem 14.03 17 starten wir wieder mit unserem Sportangebot. Von 18 Uhr bis 19 Uhr findet der Kurs im Fitness Center Star-Gym Daimler Straße 8 in unserem Kursraum statt.
Von einem Workout mit Step Aerobic profitiert ihr ganzer Körper. Durch das Auf und Ab vom Stepper trainieren Sie Ihre Gesäß- und Beinmuskulatur. Die fließenden Bewegungsabläufe schonen ihre Gelenke und stärken das

Herz - Kreislauf System. Die Bewegung im Rhythmus der Musik macht meist von selbst Lust auf mehr.


Mitmachen kann jeder, der Spaß daran hat sich in der Gruppe sportlich zu betätigen. Man muss nicht Mitglied im Verein sein. Auch für diesen Kurs sind 10er Karten erhältlich.
Weitere Infos: Gabi Kitzmann, Tel: 1854 oder in unserer Geschäftsstelle, Tel 9555174 , montags von 9 Uhr bis 12 Uhr und donnerstags von 15 Uhr bis 18 Uhr.
Mail: geschaeftsstelle@svgescher.de



verfasst am 08.03.17



 

Tanzangebote 2017


SV Gescher startet mit neuen Tanzkursen

 

Der SV Gescher bietet in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Falk aus Coesfeld ab sofort wieder Tanzkurse für junge Leute an.

 

Die Kurse starten am Samstag, den 4. März 2017.

 

Tanzkurs Jugend – Anfänger:
Beginn 04.03.2017, Samstags von 15.30 Uhr - 17.00 Uhr, 10 Kurseinheiten

Tanzkurs Jugend -  Fortgeschrittene:
Beginn 04.03.2017, Samstags von  14.00 – 15.30 Uhr, 10 Kurseinheiten

Die Kurse finden statt in der Turnhalle der Pankratiusschule unter Leitung der bereits bekannten Tanzlehrer der Tanzschule Falk.

 

Anmeldungen werden erbeten an: Gabi Kitzmann, Telefon: 1854,

oder in der Geschäftsstelle des SV Gescher zu den gewohnten Öffnungszeiten: Montags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, oder Donnerstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Telefon: 9555174, Mail: geschaeftsstelle@svgescher.de

 



verfasst am 21.02.17



 

Judoabteilung mit neuem Übungsleiter


Die Judoabteilung des SV Gescher nimmt ab sofort den üblichen Trainingsbetrieb wieder auf.

Bedingt durch den krankheitsbedingten Ausfall des langjährigen Trainer Siggi Ganenz war der Trainingsbetrieb in den letzten Wochen nur noch unregelmäßig durchgeführt worden.
Mit Christoph Besten hat der SV Gescher einen erfahrenen Judoka und Trainer für diese Aufgabe gewinnen können. Er trainiert bereits sehr erfolgreich den JC Velen-Reken und ist in Gescher durch gemeinsame Dan - Vorbereitungen mit Siggi Ganenz kein Unbekannter mehr.

 

Der SV Gescher freut sich, die Trainerfrage so zügig gelöst zu haben und für die Abteilungsmitglieder den Trainingsbetrieb fortsetzen zu können.

 

Für neue Interessenten hier die Trainingszeiten:

Gruppe 1 für Kinder und Jugendliche: Dienstags von 16.45 Uhr bis 18.15 Uhr,

ältere Jugendliche und Erwachsene: Dienstags von 18.15 Uhr bis 19.30 Uhr.

Das Training findet statt in der neuen Turnhalle der von-Galen-Schule.



verfasst am 01.02.17



 

Britta und Jojo regieren die SV-Narren


 

Jojo I. Brinkamp und Britta I. Hörnemann regieren den SV Gescher / Karneval zum Motto Stars & Stripes : Regentschaft unterm Sternenbanner

Die neuen Majestäten beim SV Gescher: Prinzessin Britta I. und Prinz Jojo I. Foto: az


Gescher. „Er hat Schuhgröße 44   – sie 39. Er hat 0 Facebookfreunde – sie 148. Hier ist unser neues Prinzenpaar!“ Unter dem tosenden Applaus der anwesenden SV-Narren stellt Sitzungspräsident Ralf Gravermann unter dem Sternenbanner Prinz Joachim „Jojo I.“ Brinkamp und dessen Prinzessin Britta I. Hörnemann vor, um anschließend in einen bunten „Stars & Stripes-Abend“ zu starten.

Von André Nitsche
 

Auch in diesem Jahr sollten zahlreiche Künstler aus den eigenen Reihen für einen unvergesslichen Karnevalsabend im „Oval Office“ bei Grimmelt sorgen. Neben Tanzdarbietungen von Chicas, Tornangels, Blauer Garde und Stadtprinzengarde zeigen auch die Traumtänzer eine beeindruckende Choreo und sorgen für ausgelassene Stimmung unter den Jecken. Prinz Jojo I. begrüßt seine geladenen Gäste und betont gleich mehrfach, wie stolz er und seine Prinzessin seien, nun eine ganze Session die SV-Karnevalisten zu regieren. Den Stellenwert des größten Gescheraner Sportvereins im örtlichen Karneval macht die 1. Fußballmannschaft schon rechtzeitig vor dem karnevalistischen Treiben klar: „We make SV great again“, heißt es da nach bekanntem Vorbild in Person des neuen amerikanischen Präsidenten auf zahlreichen Papptafeln, während die Jecken im Saal kleine Stars & Stripes-Banner schwenken.

 

Amerikanisch-rockig geht es besonders bei einem der gesanglichen Höhepunkte zu, als „Tina Turner“ alias Ela Schöning als echte Rockröhre Prinzenpaar und den anwesenden US-Liebhabern alles abverlangt und die Stimmung im Saal weit über den Siedepunkt bringt. Familie Schöning zeigt im Laufe des Abends gern, dass Karneval bei ihnen eine ganz besonderen Bedeutung hat. Mit Mike Fabio Schöning als „Hubert“ bei seinem Bühnendebüt und Markus „Mütze“ Schöning („Prinzessin“ aus 2014) als Markus Krebs gibt es neben echtem amerikanischem Rock auch manch humoristischen Anschlag der Schönings auf die Lachmuskeln des Narrenvolks. Hubert wie auch Krebs wissen dabei mit zahlreichen – nicht ganz jugendfreien – Anekdoten bei ihren Auftritten zu begeistern.

„Jojo ist ein echt verrückter Prinz!“, stellt Stadtprinz Michael I. Beuker mit einem Augenzwinkern bei seinem Besuch fest, bevor er seiner Garde die Bühne überlässt, um den SV-Tollitäten seine Ehrerbietung zu erweisen. „Gern nehmen wir Stadtprinzbewerbungen auch aus Reihen des SV entgegen“, betonen nach dem Gardetanz Stadtprinz Michael I. und sein 1. Vorsitzender Theo Heisterkamp. Natürlich wird auch der Einfallsreichtum der SVer seitens des anwesenden Elferrat-Parlaments in Form einer Prämierung für die besten Kostüme gewürdigt. Mit tatsächlich live gesungenen Udo-Jürgens- Klassikern sorgt Tim Wardemann aus Ahaus für Gänsehautmomente und für Jubelstürme mit „Ich war noch niemals in New York“ und den damit passenden Übergang in eine lange karnevalistische Partynacht.

 

Quelle: azonline.de



verfasst am 30.01.17



 

SV Gescher bietet Indoor – Cycling Kurse an


Noch freie Plätze im Kurs am Freitagvormittag

 

Indoor – Cycling, auch bekannt als Spinning, ist ein hocheffektives Cardiotraining, das die Elemente des Radfahrens ins Studio bringt. Die leicht erlernbaren Bewegungsabläufe werden mit der Musik variiert und der Rhythmus gibt die Trittfrequenzen vor. Jeder kann mitmachen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Musik, Instruktor und die Gruppe motivieren jeden, egal ob Trainingseinsteiger oder Profi. Indoor – Cycling ist gesundes Training. Es bietet optimalen Schutz des Bewegungs- und Stützapparates und trainiert besonders Ihr Herzkreislaufsystem. Indoor – Cycling macht Spaß. Alle trainieren zusammen, trotzdem ist jeder individuell erfolgreich.

Überzeugen Sie sich davon beim Angebot des SV Gescher.

Termin: jeweils Freitagvormittags in der Zeit von 8.30 Iuhr bis 9.30 Uhr.

Die Kurse finden statt in den Fitnessräumen des SV Gescher im STAR-GYM, Daimlerstr. 8.

Anmeldungen werden erbeten an Gabi Kitzmann, Telef: 1854, oder an die Geschäftsstelle des SV Gescher während der Öffnungszeiten jeweils Montags von 9.00 Uhr bis 12.00 Ohr oder Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr, Telefon: 9555174 per Mail: geschaeftsstelle@svgescher.de



verfasst am 23.01.17



 

SV-Karneval 28.01.2017


Liebe SV-Jeckinnen und SV-Jecken,

am Samstag, 28.01.2017, steigt der SV-Karneval um 20:11 Uhr im Saal Grimmelt.
  

Gefeiert wird im Zeichen von "Stars and Stripes". Donald Trump und Hollywood lassen grüßen.

Karten sind ab sofort erhältlich bei Zweirad Horstick, in der Geschäftsstelle des SV Gescher oder auch bei Kay Kloster (Mobil 0151/42300230).

Wir, der SV-Elferrat, freuen uns auf Euch.

 

sv_karneval_28-01-2017__450



verfasst am 19.01.17



 


« 1 2 3 4 5 6 7 ...61»
Einträge: 605



Links zu anderen Seiten
Brings Live 13.10.2017
www.neues-sportzentrum-gescher.de
SportTreff Grenzenlos
Saller-Shop des SV Gescher

Anzeigen
Faber Kabel
Saller
Sparkasse Westmünsterland
Getränke Seifer
d.velop sports
Druckerei Kersten
VR-Bank Westmuensterland eG
Stadtwerke Gescher

Termine
kein Termin vorhanden

» weitere

 
 
 News-Suche